Ausstellung von Tina Gehlert im Steigenberger Hotel de Saxe

Die Zwickauer Künstlerin Tina Gehlert ist bekannt für ihre zauberhaften Aquarelle. Farbenfrohe Blütenarrangements, Naturimpressionen sowie faszinierende Landschaften und Architektur gehören zu ihrem Repertoire.
Eine Auswahl ihrer Werke ist noch bis März 2020 auf der Galerie im ersten Obergeschoss zu sehen.

So vielseitig Tina Gehlerts Themen auch sind – ihre Bilder entführen den Betrachter in eine eigene Welt und nehmen ihn mit ihrer zarten, farbenprächtigen Schönheit gefangen.

Die Schönheit von Natur und Architektur zu sehen und immer wieder neu zu interpretieren, sieht Tina Gehlert gleichermaßen als Geschenk, aber auch als Verpflichtung. Sie möchte dem Betrachter Botschaften vermitteln und Identitäten zeigen, dabei aber genug Raum für eigene Interpretationen lassen. Bei der kritischen Auseinandersetzung mit „ihrem Medium Aquarell“ hat sie ihre Leidenschaft und Zielstrebigkeit entscheidend vorangebracht.

Tina Gehlert empfindet Malerei als Insel der Zufriedenheit – und möchte ihre Fähigkeit und ihr Talent mit anderen teilen. So bietet sie seit geraumer Zeit eigene Kurse und Malreisen an, erstellt Auftragsarbeiten und präsentiert ihre Kunst in diversen Ausstellungen. Jährlich erscheint zudem ein Aquarellkalender mit ihren aktuellen Werken – zu bestellen über ihre Homepage.

Mit der Ausstellung auf der Galerie im ersten Obergeschoss zeigt Tina Gehlert einen Querschnitt ihrer aktuellen Werke – und lässt dabei selbstverständlich die Schönheiten Dresdner Architektur nicht außen vor.

Finden Sie hier bitte weitere Informationen.