Eine Perle in neuem Glanz

Nach mehr als 25 Jahren wird auch die schönste Perle ein wenig matt. Daher gönnen wir unserem Hotel bis Sommer 2022 eine Rundum-Erneuerung, um die Perle am Alsterfleet wieder in vollem Glanz und dabei doch ganz neu, modern und elegant erstrahlen zu lassen.

Mit Fertigstellung des ersten Bauabschnitts stehen uns bereits die Zimmer im Westflügel des Hotels wieder zur Verfügung.

Die temporäre Rezeption befindet sich auf der gegenüberliegenden Gebäudeseite zum Haupteingang. Auf der 8. Etage wird sich das Frühstücks- sowie Tagesrestaurant befinden. Aufgrund der aktuellen Situation bleibt der Sauna- und Fitnessbereich bis auf Weiteres geschlossen.

Selbstverständlich planen wir die Renovierungs- und Umbauarbeiten möglichst so, dass unmittelbare Beeinträchtigungen unserer Gäste minimiert werden, jedoch möchten wir darauf hinweisen, dass sie nicht immer gänzlich vermieden werden können.

Natürlich können Sie sich auch während der Umbauarbeiten auf gewohnt hanseatisch-perfekte Gastfreundschaft freuen - und wir freuen uns auf Sie!

Die Zufriedenheit unserer Gäste hat für uns stets höchste Priorität und selbstverständlich werden sämtliche Arbeiten so geplant, dass eine unmittelbare Beeinträchtigung unserer Gäste soweit wie möglich minimiert oder ausgeschlossen werden kann, jedoch müssen wir darauf hinweisen, dass sich auch bei sorgfältigster Planung eine Lärmbelästigung nicht immer vermeiden lässt.

Auch werden zeitweise bestimmte Bereiche des Hotels aufgrund der Renovierung in diesen Abschnitten nicht zugänglich und nutzbar sein. Hier werden wir uns um angemessene Alternativen bemühen, müssen jedoch im Vorfeld darauf hinweisen, dass es hier zu Einschränkungen für unsere Gäste kommen kann.

Steigenberger Hotel Hamburg - Beispiel neuer Lobbybereich