Konstanz – Kulturstadt mit Flair im Dreiländereck

Als größte Stadt am Bodensee bietet Konstanz seinen Besuchern neben der herrlichen Seelage zahlreiche Freizeitangebote und mittelalterliches Flair.

Die direkte Nachbarschaft zu Österreich, Liechtenstein und der Schweiz macht Konstanz nicht nur zu einem beliebten Urlaubsziel, sondern auch zu einem optimalen Ausgangspunkt für Ausflüge in die Nachbarländer.

Konstanz ist nicht nur eine moderne Universitätsstadt, sondern entführt seine Besucher in eine Zeit, als die Stadt noch eine Handelsmetropole war. Mittelalterliche Atmosphäre erlebt man bei einem Bummel in der Altstadt von Konstanz, denn viele historische Gebäude und Gassen sind gut erhalten. Ein beliebtes Fotomotiv und gleichzeitig Wahrzeichen der Stadt ist die Imperia-Statue an der Hafeneinfahrt von Konstanz. An ihr scheiden sich die Gemüter, ist sie doch nur spärlich bekleidet. Wer auch im Urlaub auf etwas Luxus nicht verzichten möchte, für den ist das Hotel Steigenberger Inselhotel das ideale Domizil im Dreiländereck.

Parken

Parkplatz

(direkt am Hotel)

Kosten: 3,- €/Std, 17,- €/Tag

Zug

Bahnhof Konstanz

Distanz: 650 m (zu Fuß)
Geschätzter Taxi-Tarif: 8,- € (einfache Fahrt)

» Sparpreise suchen

Flug

Flughafen Zürich

Distanz: 70 km
Geschätzter Taxi-Tarif: 130,- € (einfache Fahrt)

Mietwagen & Chauffeur

Sixt ist der führende Autovermieter Deutschlands und bietet mehr als 4.000 Mietwagen-Stationen in 105 Ländern.

» Hier Mietwagen buchen

 

Einen komplett stressfreien Transfer bietet der Chauffeur-Service von myDriver by Sixt.

» Hier Chauffeur-Service buchen