GreenMeeting.de

Nachhaltigkeit in Steigenberger-Qualität. Jetzt in ganz Europa.

Sie möchten mit Ihrer Tagung einen Beitrag für eine nachhaltige Entwicklung leisten – haben aber nicht die Ressourcen sich allen Aspekten eines modernen Nachhaltigkeits-Managements zu widmen? Dann nutzen Sie unser prämiertes Tagungskonzept „GreenMeeting“, welches wir Ihnen ab sofort in allen unseren europäischen Häusern zur Verfügung stellen können!

Dabei sorgen wir nicht nur für ökologische Ressourcenschonung hinter den Kulissen – wir bei Steigenberger wollen Nachhaltigkeit auch für Sie erlebbar machen – im Kleinen wie im Großen:

  • Snacks aus regionaler Landwirtschaft
  • nachhaltig und fair erzeugte Getränke-Spezialitäten
  • eigens aufbereitetes Trinkwasser aus speziell entworfenen Mehrwegglasflaschen
  • Tagungsmaterialien aus recycelten Rohstoffen
  • vollständige Kompensation des CO2-Fußabdrucks von jedem Ihrer Tagungsteilnehmer durch die Unterstützung UN-zertifizierter Klimaschutzprojekte

Um die uns selbst gesetzten ganzheitlich orientierten Kriterien zu erfüllen, arbeiten wir bei allen unseren Maßnahmen ausschließlich mit auditierten Partnern zusammen, um so immer den aktuellsten Standards gerecht zu werden.

 

Schauen Sie auch bei unseren Partnerhotels auf greenmeetings-intercityhotel.de vorbei!

Finden Sie Tagungshotels für Ihre Meetings & Feiern

 

Energieeffizienz

Energieeffizienz

Die Konzernzentrale der Steigenberger Hotels AG ist ISO 50001 zertifiziert. Hierdurch verbessern wird unsere Energieeffizienz kontinuierlich.

In unseren Hotels nutzen wir deshalb stromsparende Beleuchtungstechnik, wie z.B. LED Leuchtmittel und verwenden intelligente Stromsteuerungssysteme, wie z.B. moderne Gebäudeleittechniksysteme.

Um unseren Strommix zu Gunsten der Nachhaltigkeit zu verbessern, kaufen wir in den meisten unserer deutschen Pachtbetriebe, die durch die Mainova AG versorgt werden, Strom, der zu 100% aus erneuerbaren Energien erzeugt ist und aus zertifizierten Energiequellen bezogen wird.

Ressourcenschonung

Die Verwendung von Tagungsmaterialien, wie Stifte und Papier mit einem hohem Recyclinganteil, die Bevorzugung verpackungsarmer Produkte in Tagungs- und Catering-Bereich oder die Reduktion des Wassergebrauchs mit Wasserspararmaturen sind Selbstverständlichkeiten im Rahmen des GreenMeeting-Tagungskonzepts.

Eine Besonderheit dagegen ist das Trinkwasser – immer frisch gefiltert und aufbereitet aus eigenen Wasseraufbereitungsanlagen und kostenlos innerhalb der GreenMeeting-Tagungspauschale. Abgefüllt in eigenen Glas-Mehrwegflaschen wird so nicht nur ein ständig frisch zubereitetes Lebensmittel garantiert – auch die Entlastung der Umwelt durch die Vermeidung von Verpackungsmaterial und Transportemissionen ist beachtlich. 

Ressourcenschonung
Umweltschutz

Umweltschutz

Alle Europäischen Pacht- und Managementbetriebe des Steigenberger Hotels AG sind mit dem weltweit anerkannten ISO14001 Umweltmanagement zertifiziert. Einige unserer Franchisepartner sind entsprechend der Green-Hotel-Kriterien des Verbands Deutsches Reisemanagement e.V. zertifiziert.

Das Abfallmanagement und die Wertstofftrennung werden dementsprechend kontinuierlich kontrolliert und verbessert. Auch die Vermeidung umweltgefährdender Substanzen z.B. durch den Einsatz biologisch abbaubarer Reinigungsmittel, gehört dabei zu den vielfältigen Maßnahmen die gesamte Wertschöpfungskette eines Hotels nachhaltig auszurichten.

Saisonale und Regionale Küche

Die Bewirtung Ihrer Tagungsteilnehmer mit hochqualitativen und authentischen Lebensmitteln ist essentiell für eine gelungen Tagung.

Hierbei sind saisonale und regionale Produkte eine der tragenden Säulen unseres Green Meeting-Konzepts. Auch bei unseren Erfrischungsgetränken sowie unseren Meeting-Snack-Spezialitäten achten wir auf deren Nachhaltigkeit, einige hiervon sind sogar Fairtrade.

Neben einem guten Geschmack sollen Lebensmittel auch gesund sein. Wir achten hierbei darauf, dass Ihre Tagungsverpflegung ausgewogen ist.

Saisonale und Regionale Küche
Klimaschutz

Klimaschutz

Bei der Deutschen Hospitality werden Ihre Tagungen in unseren teilnehmenden Hotels von Steigenberger Hotels and Resorts sowie IntercityHotels CO2 kompensiert. Die Kompensation der CO2-Emissionen erfolgt durch unseren Kooperationspartner atmosfair in dem er UN-zertifizierte Klimaschutzprojekte umsetzt.

Die gemeinnützige Klimaschutzorganisation wird regelmäßig als Testsieger für CO2-Kompensation ausgezeichnet. Sie können von atmosfair ein Zertifikat erhalten, das Ihnen die CO2-Kompensation bestätigt. 

Unsere Partner

Teilnehmende Hotels