Steigenberger goes Art

Steigenberger Hotels & Resorts präsentiert erste Ausstellungen mit Kensington Art

Steigenberger Hotels & Resorts startet die Kooperation mit der Kunstplattform Kensington Art, welche Teil der Unternehmensgruppe Kensington ist.

Durch eine über 20-jährige Erfahrung in der Immobilienbranche konnte sich Kensington ein großes internationales Netzwerk aufbauen, das es dem Unternehmen ermöglicht, weltweit mit namhaften Künstlern und Galerien zusammenzuarbeiten.

Geplant sind Ausstellungen bei denen Liebhaber von zeitgenössischer bis hin zu experimenteller Malerei und Kunstfotografie eine erlesene Auswahl von Werken der Kensington Art Sammlung bewundern können. Werke von berühmten Künstlern wie Günther Uecker, Heinz Mack, Otto Piene, Mel Ramos, STALE Amsterdam und vielen weiteren sind für 2021 in Planung.

Steigenberger Hotels & Resorts - Kooperation mit Kensington Art
Steigenberger Hotels & Resorts - Hans Emil Deutsch

Ideal für jeden Kunstliebhaber

Trotz der Umstände im Jahr 2020 konnten Kensington Art und Steigenberger Hotels & Resorts zwei Ausstellungen zum Ende des Jahres mit Künstlern realisieren.

Die Werke von Andreas Görzen schmücken seit Anfang Dezember den Frankfurter Hof und in Davos sind seit Ende Dezember Werke des Künstlers Hans E. Deutsch zu bestaunen. Görzens fröhliche Pop-Art Farben sind ein perfekter Kontrast im traditionellen Frankfurter Hof. Er malt mit Acrylfarbe auf Leinwand; verwendet zum Teil auch Materialien wie Federn, Swarovskisteine, Masken und LED-Leuchten und stellt bei uns bis April aus.

Hans Emil Deutsch war ein Pionier des abstrakten Expressionismus mit Ausstellungen weltweit und vielen Auszeichnungen wie dem Rembrandt Preis und der Albrecht-Dürer-Medaille – wir freuen uns, dass seine Werke bis April in Davos zu sehen sind.

Zurück
Steigenberger Hotels & Resorts auf Instragram