Frau Salat Gemüse - Rezepte gegen Frühjahrsmüdigkeit

Unsere Rezept-Tipps gegen Frühjahrsmüdigkeit

Eigentlich ist es paradox: Der Frühling lässt die Natur erwachen, die Sonne lacht und alles blüht auf. Doch unser Körper ist auf so viel Lebensfreude nach dem Winter noch nicht eingestellt. Die Folge nennt sich Frühjahrsmüdigkeit.

Unser Tipp gegen Frühjahrsmüdigkeit: mehr Gesundes auf dem  Teller. Und genau aus diesem Grund, verraten wir Ihnen zwei frühlingsfrische Geheimrezepte der Steigenberger Küchenteams. Nachmachen ausdrücklich erlaubt!

Gemüse Brötchen - Rezepte gegen Frühjahrsmüdigkeit

Die richtige Ernährung als Gute-Laune-Booster

Wann und wie der Körper vom Winter- auf das Sommerprogramm umschaltet, ist eine höchst individuelle Angelegenheit. Wie Sie ihn dabei unterstützen, ist aber immer gleich.

Die ideale Kombination aus guter Ernährung und aktivierender Fitness sorgt dafür, dass der Körper gereinigt, der Stoffwechsel aktiviert und der Geist mit Glückshormonen geflutet wird. Das vertreibt die winterliche Lethargie und sorgt auch dafür, dass sich der Körper schneller mit dem ungewohnten Überfluss an Tageslicht und Wärme arrangieren kann.

Die erfahrenen Mitarbeiter der Steigenberger Hotels and Resorts entwickeln stets neue Ideen, wie Sie sich bewusst ernähren können. Hier verraten wir Ihnen kleine Geheimnisse aus den Steigenberger Küchen und schmackhafte Rezepte, die Sie auch zu Hause genießen können.

Der Brombeer-Pfirsich-Smoothie aus dem Steigenberger Hotel Bremen

Im Steigenberger Hotel Bremen steht Kulinarik in entspannter Umgebung auf dem Programm. Das wird mit einem leckeren Smoothie noch abgerundet. Der Brombeer-Pfirsich-Smoothie steckt voller Vitamine und Spurenelemente, erfrischt und sättigt, ohne zu beschweren. Dazu benötigen Sie lediglich einen leistungsstarken Mixer und folgende Zutaten für vier Portionen:

  • 200 Gramm Brombeeren (frisch oder TK)
  • 100 ml weißes Pfirsichpüree
  • 100 ml Mandelmilch
  • 5 Eiswürfel
  • Zeste einer halben Limette
  • 2 EL Ahornsirup

Pfirsichpüree erhalten Sie in jedem gut sortierten Bio-Markt oder beim Asia-Händler. Statt Mandelmilch können Sie auch andere pflanzliche Milchalternativen frei nach Vorliebe wählen. Ist Ihr Mixer nicht ganz so leistungsstark, können Sie daheim auch fertiges Crushed Ice verwenden. Wenn Sie sich für Tiefkühl-Brombeeren entscheiden, kühlt dies den Drink von allein herunter und Ihr Smoothie wird besonders cremig, frische Brombeeren sind jedoch meist fruchtiger im Geschmack.

Brombeer-Pfirisch-Smoothie - Rezepte gegen Frühjahrsmüdigkeit
Frühlingssalat - Rezepte gegen Frühjahrsmüdigkeit

Der Frühlingssalat aus dem Steigenberger Graf Zeppelin

Das kulinarische Team des Steigenberger Graf Zeppelin Stuttgart punktet bei den Gästen immer wieder mit seinem Frühlingssalat. Der aromatische Salat spricht alle Sinne an, ohne den Körper unnötig zu belasten. Diesen Hochgenuss können Sie auch zu Hause zaubern und erleben, dass ein Salat wirklich eine wunderbare Hauptspeise abgeben kann. Folgende Zutaten benötigen Sie für zwei Portionen:

  • 2 Salatherzen
  • 80 g Ziegenfrischkäse, abgetropft und trocken
  • 100 g Tempurateig
  • 3 Walnüsse
  • 20 ml alter Balsamicoessig
  • 100 ml Haselnussöl
  • Saft von einer Zitrone
  • 4 g Feigen-Senf-Sauce
  • 10 g Butter
  • 1 Bund Petersilie, gehackt, 1 Messerspitze Ras el-Hanout

Die Zubereitung gelingt ganz einfach:

  • Vierteln Sie die Salatherzen.
  • Würzen Sie sechs Viertel mit etwas Öl, Salz und Pfeffer.
  • Bei mäßiger Hitze anbraten.
  • Mischen Sie währenddessen den Ziegenkäse mit Salz und Couscous-Gewürz und formen Sie ihn zu Kugeln.
  • Wälzen Sie die Kugeln in der Petersilie.Tauchen Sie die übrigen Salatherzen in den angerührten Tempurateig und backen Sie diese im tiefen Fett aus.
  • Bestreuen Sie die gebackenen Salatherzen anschließend mit etwas Salz.
  • Marinieren sie die angebratenen Salatherzen in einer Mischung aus etwas Salz und Pfeffer, in Zitronensaft gelöstem Zucker und einigen Spritzern Öl.
  • Drapieren Sie alle Zutaten auf einem Teller und garnieren Sie das Gericht mit Feigensenf, Walnüssen und etwas altem Balsamicoessig.
Salat Zubereitung - Rezepte gegen Frühjahrsmüdigkeit
Zurück
Steigenberger Hotels and Resorts auf Instagram