Wachau - Wein & Wandern

Wein + Wandern mit Steigenberger = Genuss!

Tagsüber durch Weinberge streifen und Wanderwege erkunden, abends in den Steigenberger Hotels and Resorts bei einem guten Glas Wein die Erlebnisse Revue passieren lassen: Diese Kombi klingt nach ausnehmendem Genuss. Wir hätten ein paar Empfehlungen, wie Sie Wein und Wandern perfekt verbinden, zum Beispiel in unserem Hotel in Krems.

Tipp 1: Steigenberger Hotel Bad Neuenahr – Spätburgunder aus dem Rotweinparadies

Das Ahrtal gilt als ausgesprochene Rotwein-Enklave im ansonsten Weißwein-freudigen Deutschland. Nur hier finden die dunklen Trauben die idealen Bedingungen, um üppige und samtige Tropfen hervorzubringen. Absoluter Star im Ahrtal ist der Blaue Spätburgunder. Weinfreunde entdecken die Liebe zur Tradition in dieser Region auf dem Rotweinwanderweg, der sich über 35 km Länge durch die Weinberge zieht. 4 km davon widmen sich dem Weinbaulehrpfad zwischen Ahrweiler und Walporzheim. Das Steigenberger Hotel Bad Neuenahr empfiehlt passend dazu – natürlich – einen 2012er-Spätburgunder J.S. mit leicht rauchiger Note und einer vollreifen Fülle, wie sie für diese Region typisch ist.

Rotweinwanderweg - Wein & Wandern
Steigenberger Hotel and Spa Krems - Wein & Wandern

Tipp 2: Steigenberger Hotel and Spa Krems – Grüner Veltliner aus dem Trend-Gebiet

Österreich liegt bei Weinfreunden momentan im Trend, denn das Weißweinland hat sich einen Namen für freche, spritzige und ausnehmend moderne Tropfen gemacht. Unbestrittenes Epizentrum ist das Donautal rund um Krems. Hier beginnen Sie direkt vom Steigenberger Hotel and Spa in Krems Ihre Erkundung des 180 km langen Wanderwegs am Welterbesteig Wachau. Dieser ist von zahlreichen Schlössern, Weinbergen und einmaligen Flussansichten geprägt. Dabei ist es gleich, in welche Richtung Sie starten. Hauptsache, Sie gönnen sich im Skygarden, der Dachterrasse des Hotels, einen passenden Wieden & Berg Grüner Veltliner, der jene Mineralität und feine Würze aufweist, die den Österreich-Hype so spritzig begründen.

Tipp 3: Steigenberger Hotel Deidesheim – Riesling aus der Meisterregion

Ohne die Noblesse des Rieslings wäre Deutschland auf der globalen Weltkarte wohl nur eine Fußnote. Und gerade in der Pfalz ist man sich dieses Anspruchs bewusst. Das Steigenberger Hotel Deidesheim im Herzen des Weinbaugebiets bietet drei- bis viermal wöchentlich eine für Gäste kostenfreie Weinwanderung an. Ein Experte bringt Ihnen die Geschichte durch lustige Anekdoten rund um Pfälzer Weine näher. Abends stellen Sie Ihr neues Wissen mit einem Riesling des Deidesheimer Weinguts Reichsrat von Buhl auf die Probe. Zu welchem Gericht? Zu allen!

Riesling - Wein & Wandern
Zurück
Steigenberger Hotels and Resorts auf Instagram